MEDIZIN+FORSCHUNG

Die Bausteine der erfolgreichen Patientenversorgung bei neovaskulären Retinaerkrankungen

Die Bausteine der erfolgreichen Patientenversorgung bei neovaskulären Retinaerkrankungen

Die Therapie mit VEGF-Hemmern wie Aflibercept führt bei neovaskulären Netzhauterkrankungen zu einer deutlichen Verbesserung des Sehver- mögens – so die Ergebnisse aus klinischen Studien.2 Im Vergleich dazu fallen die in Beobachtungsstudien mit Anti-VEGF-Therapien bisher erzielten Resultate ab, weil die Patienten (mehr …)

7. März 2017 | By More
7 Tage/6 Nächte Extended Wear Zulassung für Miru 1month

7 Tage/6 Nächte Extended Wear Zulassung für Miru 1month

Ob als sphärische, torische oder multifokale Variante, Miru 1month Menicon Silikon-Hydrogel-Monatslinsen lassen mit einem Dk/t-Wert von 161mmHG viel Sauerstoff an die Hornhaut. Nun wurde die Miru Monatslinsen-Familie für 7 Tage/6 Nächte Dauertragen zugelassen, nach wie vor im monatlichen Austausch. Ein weiterer Grund, Kontaktlinsenträger mit Miru-1month Monatslinsen zu versorgen. Quelle: Menicon   (mehr …)

6. März 2017 | By More
Modernste Technik für Tränenwegerkrankungen

Modernste Technik für Tränenwegerkrankungen

Augenklinik Sulzbach erweitert Spezialambulanz um Sektion für Lidchirurgie. Die Sektion Lidchirurgie der Augenklinik Sulzbach ist die größte im Saarland und spezialisiert auf minimal-invasive Verfahren. Mit modernen Biomikroskopen und computergestützten bildgebenden Verfahren stellt die Sektion für Lidchirurgie nahezu alle relevanten Organstrukturen (mehr …)

17. Februar 2017 | By More
Kampfansage gegen Erblindung

Kampfansage gegen Erblindung

Deutsches Komitee zur Verhütung von Blindheit lädt zum internationalen Austausch in die Uni-Augenklinik ein. Dr. Milka Mafwiri ist gern nach Münster gekommen. Als eine der Hauptreferentinnen im Rahmen der 36. Jahrestagung des Deutschen Komitees zur Verhütung von Blindheit (DKVB) in (mehr …)

17. Februar 2017 | By More

Weitere Neuigkeiten

Terminankündigung: Potsdamer Ophthalmologischer Nachmittag

Terminankündigung: Potsdamer Ophthalmologischer Nachmittag

„Neues aus dem Vorderabschnitt“ Referenten: „Aktuelle Entwicklungen in der Linsenchirurgie“ PD Dr. med. Anja Liekfeld, Chefärztin Klinikum E.v.B. „Studien der Augenklinik im EvB“ Scarlet Nincke, M.sc. Optometrie, Klinikum E.v.B. PD Dr. med. Anja Liekfeld, Chefärztin Klinikum E.v.B. Ort: Klinikum E.v. (mehr …)

22. März 2017 | By More
Neuer DGII Vorstand gewählt

Neuer DGII Vorstand gewählt

Auf der 31. Tagung in Dortmund wurde Frau Priv.-Doz. Dr. Anja Liekfeld (Potsdam) erstmals in den Vorstand gewählt. Dafür ist Frau Prof. Dr. Maya Müller (Zürich), die zweimal in den Vorstand gewählt worden war, turnusmäßig ausgeschieden. Herr Dr. Peter Hoffmann (mehr …)

20. März 2017 | By More