Rechtsstreit: Zeiss gewinnt Patentverletzungsklage

30. März 2017 | By More
Die Carl Zeiss Meditec AG hat einen Patentverletzungsstreit vor dem Landgericht Düsseldorf gegen VSY Biotechnology BV und deren exklusiven Lieferanten Fritz Ruck Ophthalmologische Systeme GmbH gewonnen. Das Landgericht hat kürzlich entschieden, dass die von diesen Firmen angebotene trifokale Intraokularlinse (Zeiss AT Lisa) das europäische Patent EP 2377493 B1 der Carl Zeiss Meditec AG verletzt. Das Patent schützt eine spezielle trifokale Intraokularlinse. VSY Biotechnology und Ruck wurden vom Gericht verurteilt, ihre im Markt befindlichen trifokalen Linsen zurückzurufen sowie derartige Linsen, die sich in ihrem Besitz befinden, zu zerstören.
Quelle: Carl Zeiss Meditec

Category: Unternehmen

Comments are closed.